Subscribe & Follow:

Was macht eigentlich ein gutes Wirtschaftsbuch aus? Diese Fragen stellen sich (Wirtschafts-) Buchverlage schon länger. Olaf Meier, Cheflektor des Murmann Verlags, ist im Besitz genau jenes Rezepts, das die Antwort auf diese Frage liefert. Natürlich dürfen eine ordentliche Portion Relevanz sowie Regelbruch nicht fehlen.

Aber auch alle weiteren Zutaten haben es in sich:

Pssst! Wir sind – rein zufällig 🙊 – über die Unterlagen unseres Cheflektors Olaf Meier gestolpert und haben es gefunden: das Rezept für ein gutes Wirtschaftsbuch!

Gepostet von Murmann Verlag am Montag, 13. November 2017

 

Wer seinem Rezept noch das besondere Etwas mitgeben möchte, dem empfiehlt Olaf Meier noch 250 Gramm fein geriebene Empathie darüber zu streuen. Fertig ist das gute Wirtschaftsbuch!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Schließen